Impressum | Datenschutz
Die-Praxis2018.jpg

Eingesetzte Therapieverfahren

  • Ambulante systemische intravenöse und orale Chemotherapie mit Zytostatika, Dauerinfusionstherapie über 24 Stunden über Portsysteme und tragbare Pumpen.
  • Intravenöse Therapie mit Bisphosphonaten bei destruierenden Knochenprozessen, insbesondere Knochenmetastasen und bei Hypercalcämie.
  • Immuntherapien mit spezifischen Antikörpern wie Rituximab, Herceptin
  • Zytokintherapie mit Interferon, hämatopoietische Wachstumsfaktoren (G-CSF; Erythropoetin), Interleukin
  • Hormontherapien
  • Hochdosis-Immunglobulin-Therapie
  • Kombinierte Radio-Chemotherapie in Zusammenarbeit mit Dr. B. Gagel, MVZ für Strahlentherapie im Klinikum Weiden.
  • Schmerztherapie
  • Ambulante Substitution von Blutbestandteilen (Erythrozyten, Thrombozyten, Plasma) in Kooperation mit der Blutbank des Roten Kreuzes in Regensburg
  • Aderlaßbehandlungen
  • Antiinfektiöse Therapien gegen Bakterien, Viren, Pilze, Parasiten
  • Ernährungstherapien
  • Supportive Therapie
  • Diagnostische und therapeutische Punktion: Flüssigkeit der Bauch,-Pleurahöhle, Liquoraumes (Pleura,- Lumbal,-Aszitespunktion,-), Lymphknoten, Leber und Schilddrüse.

Kooperation und Selbsthilfegruppen

Wir arbeiten eng zusammen mit:

  • PD. Dr. B. Gagel, MVZ für Strahlentherapie im Klinikum Weiden

  • Hausärzten und Ärzten anderer Fachrichtungen, Röntgenärzten im Haus (Röntgen, CT, MRT, Nuklearmedizin), anderen Krankenhäusern, Universitätskliniken

  • der Gesellschaft für Ambulante Krebstherapie (www.forum-krebstherapie.de)

  • der Deutschen Krebsgesellschaft(www.krebsgesellschaft.de)

  • der Bayerischen Krebsgesellschaft (www.bayerische-krebsgesellschaft.de)

  • der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie (www.dgho.de)

  • Selbsthilfegruppen

  • Tumordokumentation über Tumorzentrum Regensburg

Teilnahme an der onkologischen Tumorkonferenz des Universitätsklinikums Regensburg.

Teilnahme an von der Deutschen Krebsgesellschaft empfohlenen aktuellen Therapiestudien (M. Hodgkin, niedrig maligne Lymphome, gastrointestinale Lymphome, CLL, CML und andere)

Mitgliedschaft in der Deutschen Krebsgesellschaft, Arbeitsgemeinschaft für Internistische Onkologie.

So erreichen Sie uns:

Fachärztliche
Gemeinschaftspraxis
mit gastroenterologischem,
hämato-onkologischem,
kardiologischem,
angiologischem und
rheumatologischem Bereich

Mooslohstr. 53
92637 Weiden

Tel.: 0961 / 670 640
Fax: 0961 / 670 64 70


Sprechstunden

Montag bis Donnerstag
08.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Freitag
08.00 Uhr bis 12.00 Uhr